Veröffentlichung „Perfomance by Design“ in Informatik aktuell

Eschborn, 26.11.2015

Während die Anforderungen an die IT weiter steigen, hat sich der Leistungszuwachs der Hardware verlangsamt. In dieser Situation wächst das Interesse am Perfomance-Tuning. Allerdings zeigt sich sehr schnell, dass bei elaborierten Computerarchitekturen mit Ausführungspipelines und mehreren Cache-Schichten herkömmliche Tuning-Methoden wenig erfolgreich sind. Unser Mitarbeiter Dr. Jürgen Lampe plädiert deshalb in seinem Beitrag „Java Performance-Tuning" (veröffentlich in Informatik Aktuell) dafür, Perfomance-Tuning unter dem Motto "Perfomance by Design" als eine den gesamten Entwicklungsprozess durchdringende Aufgabe zu betrachten – nicht nur bei Java-Anwendungen.

Um den vollständigen Artikel in der Informatik Aktuell zu lesen, klicken Sie bitte hier.

Fragen Sie unseren Experten

Nicole Heyne
Marketing/Vertrieb
vertrieb@agon-solutions.de