Steuerung des Kunden Ratings

Für das Risikomanagement einer Bank ist ein Kunden-Rating unerlässlich. In der von Agon Solutions entwickelten Anwendung werden monatlich für alle Kunden neue Ratings ermittelt. Dazu werden die für das "Scoring" notwendigen Daten der letzten 12 Monate zum Monatsultimo sowohl aus einem zentralen Datawarehouse als auch aus aktuellen Beständen heraus ermittelt und an einen Rechenkern zur Ermittlung des aktuellen Ratings weitergeleitet.

Die Ergebnisse der Ratingverfahren und Einzelbewertungen werden in einem zentralen Rating Datenpool auf Kundenebene gespeichert und verwaltet. Zusätzlich werden auch externe Daten der Standard-Rating-Agenturen (Moody´s, Fitch, Standard+Poors) geliefert und im Datenpool hinterlegt.

ID-Nr. 1071