Qualitätsmanagement im Kontext der IT-Projekt Frameworks

Problemstellung
  • Belastete Transparenz und Qualität in der Projektabwicklung von IT-Projekten im Bankenumfeld aufgrund der Vielzahl an Regularien
  • Unzureichende Qualitätssicherung für relevante Pflichtdokumente in IT-Projekten
Aufgabe
  • Anforderungsanalyse aus Regelwerken wie z.B. Sicherheitsrichtlinien, Prozesse und Frameworks zum Projektmanagement und/oder Testmanagement
  • Ausarbeitung einer Guideline zur konkreten Anwendung der Frameworks und Regelwerke
  • Hands-on Umsetzungssupport für die Project Delivery Teams bei der Qualitätssicherung
  • Beratung bei der Erstellung von risiko- und sicherheitsrelevanten Pflichtdokumenten
  • Vorbereitung und Durchführung von Quality Gates
  • Schnittstelle zur IT-Governance zur Klärung von Verfahrensweisen und Pflichtdokumenten
Dauer
  • 6 Monate
Ergebnis
  • Ergebnisdokumente wie Anwendungsguideline zum Framework, Umsetzungsplan, FAQ, Musterdokumente (Projekthandbuch, QS- und Prüfplan
  • Erfolgreiche Durchführung von Quality Gates und hoher Grad an Compliance Konformität
  • Entlastung der Projektleiter im Tagesgeschäft bei Steigerung der Qualitätssicherung
ID-Nr. 1091