Digitalisierung des Beratungsprozesses und Anbindung an das Outputmanagement-System

Aufgabe
  • Überführung des manuellen Beratungskonzeptes für Baufinanzierungen in eine digitale Lösung mit Anbindung an Partnersysteme zur Entscheidung der Finanzierung
  • Beratungs- und Finanzierungsdokumente auf internen Druckkanal des Kunden umstellen
  • Abstimmung zwischen liefernden System und Outputmanagement-System des Kunden
  • Erfassung der Fachthematik und Überführung in eine technische Struktur
  • Ansprechpartner und Prüfer für Softwaretests und Fehleranalyse
Lösung
  • Erleichterung des Beratungsprozesses durch automatisiertes Befüllen und Drucklogiken
  • Erweiterung des Dokuments durch Validierungen von Parametern
  • Verwendung von standardisierten Elementen aus dem firmeneinheitlichen Output-Regelwerk des Kunden
  • Wiedererkennung des ursprünglichen Dokuments von Kundenberatern durch Anlehnung an bestehende Struktur
Kennzahl
  • 13 Monate Laufzeit
Werkzeug
  • JSON, XML
  • SQL Developer, DB2
  • SOAP UI, Sparx Enterprise Architect, DocWrite/DocDesig
Ergebnis
  • Daten aus der Beratung stehen auch für anschließende Entscheidungsprozesse zur Verfügung
  • Automatisierte Grafiken erleichtern den Beratungsprozess
  • Archivierung aller Ergebnisse der Beratung
  • Dokumentation der entwickelten Outputmanagement-Lösung
ID-Nr. 1124