Agon zertifiziert alle Mitarbeiter in den Projektmanagement-Methoden GPM oder Prince2

Eschborn, 19.07.2012

Sind Zertifikate sinnvoll und sogar notwendig oder nur dem Marketing geschuldet?

Generell kann wohl gesagt werden, dass ein Zertifikat alleine noch nicht wirklich etwas über die Qualifikation und Erfahrung von Organisationen oder Menschen aussagt. Dies gilt umso mehr, je individueller das Gebiet ist, für das man sich qualifizieren möchte.

In diesem Sinne sind nach unserem Verständnis auch Zertifizierungen in Projektmanagement-Methoden zu sehen. Für ein erfolgreiches Projektmanagement ist – neben dem Wissen um die Methodik – die Erfahrung in der Umsetzung des Wissens in der Praxis unerlässlich. Dies gilt für alle Projektbeteiligten, für das Management-Team, für die querschnittlichen Projektmitarbeiter in der Qualitätssicherung,  für das Projektmanagement-Office und auch für Entwickler oder Berater.

Daher werden unsere Teams stets durch erfahrene Projektmanager geleitet, so dass ein Transfer von Wissen, Erfahrungen und Methoden in das Team gewährleistet wird. Wir sind zusätzlich der Überzeugung, dass für alle Mitarbeiter ein Grundverständnis der Projektmanagement-Methode äußerst wichtig ist, damit sie die Heran- und Vorgehensweise im Projekt verstehen und mittragen können. Darüber hinaus erleichtert ein gemeinsamer Wissenskanon die Kommunikationen während der Arbeit, hilft beim Aufsetzen von neuen Projekten und beschleunigt die Einarbeitung neuer Mitarbeiter in Kundenprojekten. Somit ist auch ein unmittelbarer Mehrwert für den Kunden benenn- und messbar.

Dieses Grundverständnis der Projektmethode, den Rückblick auf durchgeführte Projekte, aber auch die Projektion der Ergebnisse auf neue Projekte, gewähren wir allen unseren Mitarbeitern im Rahmen der Weiterbildungsmaßnahmen in Projektmanagement-Seminaren, die zugeschnitten sind auf die jeweilige Rolle, die sie in unseren Projekten einnehmen.

Um die jeweilige Methode fundiert umsetzen zu können, schulen wir unsere Mitarbeiter entweder in GPM oder Prince2 und freuen uns sehr, dass wir heute sagen können, dass alle unsere Mitarbeiter in einer der beiden Projektmanagement-Methoden zertifiziert sind.

Damit können wir sicherstellen, dass in unseren Projekten entweder nach der vorhandenen Projektmethode unserer Kunden gearbeitet oder eine standardisierte Projektmanagement-Methode nach Anforderungsprofil des Kunden gewählt wird. Wenn gewünscht kombinieren wir auch die einzelnen Vorgehensmodelle,so wie es für das jeweilige Projekt und den Kunden am sinnvollsten ist.

Wenn Sie mehr Information möchten sprechen Sie uns an. Wir beraten Sie gerne.

Fragen Sie unseren Experten

Nicole Heyne
Marketing/Vertrieb
vertrieb@agon-solutions.de