Agon Solutions auf der Java Konferenz DEVOXX 2011 (14. - 18.11.2011) vertreten.

Eschborn, 09.11.2011

Die DEVOXX ist neben der JAX und der Jazoon  die größe Java Konferenz in Europa. Organisiert wird sie seit Jahren von der Belgischen Java User Group und findet folglich in Antwerpen statt. Wie schon in den letzten Jahren ist die DEVOX 2011 vollständig ausgebucht – und das über alle 5 Tage vom 14. bis zum 18. November.

Schon im letzten Jahr hatten Vorträge zu modernen Web- und Mobile-Technologien das meiste Interesse angezogen. Dem entsprechend sind die diesjährigen Schwerpunktthemen Android und HTML5. Aber auch Vorträge zu Softwarearchitektur, Java /JEE und Methoden erhalten eigene Sessions.

Agon Solutions ist mit mehreren Entwicklern und Architekten auf der DEVOXX, um die neuesten Trends zu verfolgen und ein Gefühl für aktuelle Technologien und Architekturen zu bekommen. Die Vorträge und Workshops auf der DEVOXX haben erfahrungsgemäß ein sehr hohes Niveau, da die Veranstalter es immer wieder schaffen, sehr praxiserprobte und engagierte Redner zu verpflichten.

Unsere Mitarbeiter freuen sich z.B. auf die Keynote von Tim Bray, der zurzeit die Android Entwicklung bei Google steuert und auf den Workshop „Building Web Applications with MongoDB". Auch die Vorträge von Jerome Dochez, derzeit bei Oracle verantwortlich für die Glassfish Entwicklung, sind immer sehr interessant. Zudem wird Joshua Bloch, der Java Chefentwickler von Google zu mehreren Präsentationen, u.a. „The Future of Java" erwartet. Für die Groovy - Fans gibt Guillaume Laforge, der Erfinder dieser Programmiersprache, einen Überblick über die neuesten Erweiterungen.

Auf jeden Fall wird die Konferenz erneut spannend werden und stellt für viele Software-Architekten das Ereignis des Jahres dar. Wir werden im Anschluss an dieser Stelle ausführlich über die diesjährigen Highlights der DEVOXX berichten.

Fragen Sie unseren Experten

Nicole Heyne
Marketing/Vertrieb
vertrieb@agon-solutions.de